By Andrea D. Bührmann,Angelika Diezinger,Sigrid Metz-Göckel

Dieses Buch macht für Studienanfänger_innen nachvollziehbar, wie sich die Frauen- und Geschlechterforschung in der Auseinandersetzung mit den empirisch-praktischen Lebensverhältnissen, sozialwissenschaftlichen Denktraditionen und eigenen Konzepten ihren Gegenstand geschaffen hat. Damit wird deutlich, dass Frauen- und Geschlechterforschung in der Lehre als nicht abgeschlossenes Projekt zu vermitteln ist, dessen Geschichte um seiner Zukunft willen wichtig wird. Der Band konzentriert sich auf drei zentrale Themen: Arbeit, Sozialisation und Sexualität. Zu den einzelnen Themen werden Auszüge aus solchen Texten ausgewählt und kommentiert, die die Diskussionen nachhaltig beeinfluss(t)en, Kontroversen bündel(te)n oder neue Perspektiven eröffne(te)n. Damit wird eine Problemgeschichte des jeweiligen Themas skizziert.

Show description

Read Online or Download Arbeit - Sozialisation - Sexualität: Zentrale Felder der Frauen- und Geschlechterforschung (Lehrbuch zur sozialwissenschaftlichen Frauen- und Geschlechterforschung) (German Edition) PDF

Best methodology books

Ein neuer Patriotismus oder doch nur "Partyorismus"?: Die Patriotismusdebatte in Deutschland während der Fußball-Weltmeisterschaft 2006 im diskursanalytischen ... von vier Tageszeitungen (German Edition)

Studienarbeit aus dem Jahr 2006 im Fachbereich Soziologie - Methodologie und Methoden, observe: 2, Universität Hamburg (Fachbereich Sozialökonomie), Veranstaltung: Empirisches Praktikum, Sprache: Deutsch, summary: 1EINLEITUNG32LEITBEGRIFFE DER PATRIOTISMUSDEBATTE52. 1Heimatgefühl72. 2Patriotismus72. 3Nationalismus92.

The World of Political Science: A Critical Overview of the Development of Political Studies around the Globe: 1990-2012 (The World of Political Science ... development of the discipline Book Series)

How good is the sphere of political stories doing and the place is it headed? those questions are spoke back by way of this large global review of political technological know-how, its advances and shortcomings, in addition to prescriptions for the long run within the first many years of the twentieth century. the amount contains 3 global neighborhood checks of the self-discipline by means of senior students in addition to an in-depth survey of assorted sub-disciplinary fields and a concluding severe essay at the way forward for political stories.

Pierre Bourdieus Konzeption des Habitus: Grundlagen, Zugänge, Forschungsperspektiven (German Edition)

Der Sammelband widmet sich theoriegeschichtlich, methodologisch und interdisziplinär dem Konzept des Habitus von Pierre Bourdieu. Im ersten Teil werden die philosophischen und sozialwissenschaftlichen Hauptquellen und Ursprünge des Begriffs in jeweils eigenen Beiträgen herausgearbeitet. Mit diesem vertieften Verständnis werden Potenziale erschlossen, die das Habituskonzept für zukünftige theoretische und empirische Forschung bereithält.

Zur Akzeptanz sozialer Ungleichheit: Theoretische Überlegungen und empirische Befunde zur gesellschaftlichen Kohärenz (German Edition)

Gert Lang geht in dieser Arbeit der Frage nach, wie gesellschaftliche Legitimations- und Akzeptanzprozesse von sozialer Ungleichheit zu erklären sind. Auf foundation neuerer struktur- und handlungstheoretischer Überlegungen stellt der Autor ein Akzeptanzkonzept auf und überprüft es mittels moderner statistischer Analysemethoden.

Additional resources for Arbeit - Sozialisation - Sexualität: Zentrale Felder der Frauen- und Geschlechterforschung (Lehrbuch zur sozialwissenschaftlichen Frauen- und Geschlechterforschung) (German Edition)

Sample text

Download PDF sample

Rated 4.95 of 5 – based on 12 votes