By Sarah Müller

Studienarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Germanistik - Neuere Deutsche Literatur, observe: 1,7, Johann Wolfgang Goethe-Universität Frankfurt am major, Veranstaltung: Der Erzähler Alferd Andersch, Sprache: Deutsch, summary: Alfred Anderschs autobiographischer Bericht Die Kirschen der Freiheit erntete in Zeiten des politischen und sozialen Wandels im jungen Deutschland lediglich destructive Kritiken. Schonungslos berichtete der Autor hier über seine persönlichen Erfahrungen mit dem Nationalsozialismus und eckte mit seinen eigenen Ansichten dazu bei einigen Lesern an.
Im Gegensatz zu seinem autobiographischen Erlebnisbericht konnte sein erster Roman Sansibar oder der letzte Grund beinahe ausnahmslos optimistic Kritik verzeichnen.
Er wurde durch seinen ersten Roman zu einem populären Erfolgsautor, der sowohl damals als auch heute noch zum Denken anregt und uns im Schaffen unzähliger Möglichkeiten so viele Spielbälle zuwirft, wie wir niemals auffangen können.
Die vorliegende Arbeit wirft einen Blick auf Alfred Anderschs ganz persönliches Sansibar. Sein ganzes Werk beruft sich immer wieder auf die Freiheit im Sinne des Existentialismus. Das Forschen nach dem letzten Grund ist für ihn die Suche nach der Freiheit. Im weiteren Verlauf widmet sich diese Arbeit Anderschs Sansibar als Fluchtpunkt aus der Krise. Es stellt sich die Frage, ob Andersch einen moralischen Anspruch verfolgt hat. Es handelt sich um ein Werk, das eine Möglichkeit durchspielt und zeigt, dass die now not Menschen zusammenbringt. Des Weiteren ist es interessant, ob Alfred Andersch vielleicht einerseits mit dem erhobenen Zeigefinger auf seinen Leser herabschaut und andererseits den Protagonisten des Romans oder gar weitere Charaktere dazu nutzt seinen eigenen Lebenslauf zu begradigen. Beim Lesen des Werkes könnte sich durchaus die Frage stellen, ob hier eine paintings des autobiographischen Verzerrens geschieht.

Show description

Read or Download Alfred Andersch - Sansibar als Utopie: Die Freiheit als Ursprung des Daseins (German Edition) PDF

Best language, linguistics & writing in german books

Freitod eines Nihilisten oder ewige Wiederkehr?: Eine Deutung des Endes von Albert Ehrensteins „Tubutsch“ (German Edition)

Studienarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Germanistik - Komparatistik, Vergleichende Literaturwissenschaft, word: 2,3, Westfälische Wilhelms-Universität Münster (Germanistisches Institut), Veranstaltung: Nietzsche und die literarische Moderne, Sprache: Deutsch, summary: „Der Nihilismus als psychologischer Zustand wird eintreten müssen erstens wenn wir einen ‚Sinn‘ in allem Geschehen gesucht haben, der nicht darin ist: so daß der Sucher endlich den Muth verliert.

Schreibmotivation - Theorie und Anwendung (German Edition)

Studienarbeit aus dem Jahr 2006 im Fachbereich Germanistik - Didaktik, notice: keine, Carl von Ossietzky Universität Oldenburg, 23 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Anmerkungen: Überdurchschnittliche Begeisterung der Dozentin, Frage nach Verwendung für eigene Schulungszwecke, besonders praktisch orientierte Arbeit , summary: „Alles, used to be die Menschen in Bewegung setzt, muss durch ihren Kopf hindurch; aber welche Gestalt es in diesem Kopf annimmt, hängt sehr von den Umständen ab.

Identifikation und Entwicklung historischer Phraseme unter Einbezug der semantisch syntaktischen Veränderungen (German Edition)

Studienarbeit aus dem Jahr 2012 im Fachbereich Anglistik - Linguistik, notice: 1,0, Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf (Linguistik), Veranstaltung: phrasing, Sprache: Deutsch, summary: [. .. ] Zu Beginn meiner Arbeit wusste ich zwar, dass die historische Phraseologie noch nicht weitfortgeschritten ist, allerdings conflict ich überrascht über die Eindeutigkeit dieser Tatsache.

Mit Cicero zum Latinum: Ein Lese- und Arbeitsbuch (German Edition)

Das Lese- und Übungsbuch ist in erster Linie gedacht für Studierende, die sich auf die staatliche Latinums-Prüfung vorbereiten wollen. In der Regel wird im Latinum ein Cicero-Text zur Übersetzung vorgelegt. Um dem Lernenden ein angemessenes Textverständnis zu ermöglichen, wird in diesem Latinum-Reader ein repräsentativer Querschnitt aus dem Werk Ciceros ausgewählt und vor dem historischen wie auch biographisch-werkgeschichtlichen Hintergrund erläutert.

Extra resources for Alfred Andersch - Sansibar als Utopie: Die Freiheit als Ursprung des Daseins (German Edition)

Sample text

Download PDF sample

Rated 4.05 of 5 – based on 21 votes